Kameradschaft ERH D-BL im DBwV e. V.
Rundbrief 01/2021

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
                    liebe Kameradinnen und Kameraden,

Rundbrief 1/2021

CORONA hat uns auch jetzt immer noch weiter fest im Griff. Das Corona-Virus beeinflusst immer noch fast alle politischen Entscheidungen und hat unserem Leben neue, ungewohnte Beschränkungen auferlegt. Aber trotzdem findet das Verbandsleben weiterhin statt.

Landesversammlung West
Vom 10.-12. Mai 2021 fand die Landesversammlung West als erste der vier Landesversammlungen des DBwV statt; natürlich online. Für uns über 200 Delegierte war dies eine besondere Herausforderung. Natürlich ...

Weiterlesen

Bezügeabrechnung Januar 2021

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
                    liebe Kameradinnen und Kameraden,

zunächst wünsche ich Ihnen allen ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr!

Wie Sie vielleicht schon festgestellt haben, gab es beim Januargehalt die eine oder andere Überraschung. Während die Zulage tatsächlich wie geplant für aktive Soldaten ausgezahlt wurde, hat man es nicht rechtzeitig geschafft, den Solidaritätszuschlag aus dem Besoldungssystem für alle Bezügeempfänger zu entfernen. Auf Nachfrage bei der Generalzolldirektion erhielten wir folgende Antwort, die ich Ihnen gerne informativ zur Verfügung stelle.

Weiterlesen

Bearbeitung von Sterbefällen

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
                    liebe Kameradinnen und Kameraden,

kurz vor Weihnachten wende ich mich mit einem ärgerlichen Thema an Sie.

Es geht um die Kondolenzschreiben aus der Bundesgeschäftsstelle. Leider kommen diese mit einer zum Teil großen Verzögerung. Dies ist keine Absicht, sondern der kurzfristigen Erkrankung der Bearbeiterin geschuldet. Es ist reagiert worden in Berlin, indem die Arbeit umgeschichtet wurde. Leider hat sich ein Rückstau gebildet und muss jetzt abgebaut werden.

Ich möchte in diesem Zusammenhang einmal darauf hinweisen, dass nicht das Sterbedatum, sondern der Eingang der Sterbemeldung in Berlin, die Grundlage der notwendigen Arbeit ist.
Es geht nicht nur um das Standardschreiben, sondern gleichzeitig laufen ggf. auch die Prüfungen der bestehenden Versicherungen und Mitgliedschaften der Angehörigen, bevor das Schreiben versandt werden kann.

Ich bitte um Verständnis. Ich weiß, dies ist ein ganz ärgerliches Thema, wenn es nicht rundläuft.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien besinnliche Tage, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Lutz Meier
Landesvorsitzender West


Rundbrief 2/2020

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
                    liebe Kameradinnen und Kameraden,

Rundbrief 2/2020 

CORONA hat uns auch weiter fest im Griff. Das Corona-Virus beeinflusst immer noch fast alle politischen Entscheidungen und hat unserem Leben neue, ungewohnte Beschränkungen auferlegt.

Veranstaltungen unserer Kameradschaft
Leider mussten seit April alle geplanten Veranstaltungen bis auf das Sommergrillfest ausfallen. Auch die für November geplante Mitgliederversammlung musste wegen der Schließung der Gastronomie gestrichen werden.

Weiterlesen

Rundbrief 1/2020

Meine sehr geehrten Damen und Herren,
                    liebe Kameradinnen und Kameraden,

Rundbrief 1/2020

 

CORONA hat uns fest im Griff, aber das sollte uns nicht davon abhalten, zumindest Informationen fließen zu lassen. Das Corona-Virus dominiert zurzeit fast alle politischen Entscheidungen und hat unsere Lebensumstände von heute auf morgen umgekrempelt.
Wir hoffen, Sie sind alle gesund oder schon wieder gesund!
 
Weiterlesen

Drucken

© by DBwV e.V. - K-ERH-D-BL 01.04.2008 - 28.09.2021