Kameradschaft ERH D-BL im DBwV e. V.
27.Januar 2019

Klaus Brand zum 80. Geburtstag

Düssseldorf, 27.01.2019. Gleich zwei Ehrungen konnte unser Vorsitzender Uwe Börner beim traditionellen Vorstandsessen zum Jahresbeginn vornehmen. Oberstleutnant a.D. Klaus Brandt gratulierte er zur Vollendung seines 80. Lebensjahres und übergab dem Beisitzer und Organisator des Ratinger Stammtisches ein Präsent.

Dazu verlieh er unserem ausgeschiedenen Kassenverwalter Hauptmann a.D. Holger Zaffke für seine langjährige verdienstvolle Tätigkeit im Namen des Bundesvorsitzenden André Wüstner die Verdienstnadel in Bronze samt der dazugehörigen Urkunde.

-as-


15.Januar.2019

Dr. Theodor Durst zum 80. Geburtstag

Solingen. Nun hat er wieder etwas, um einen „über den Durst zu trinken“, nämlich einen guten Roten, den ihm unser Schriftführer Andreas Schnellbach zum 80. Geburtstag ins Haus brachte. Am 15. Januar 2019 beging Oberfeldarzt d.R. Dr. Theodor Durst dieses Jubiläum.
Dabei trafen sich zwei alte Bekannte wieder. Schon fünf Jahre zuvor, zum 75. Geburtstag hatte A. Schnellbach dem Jubilar ein Präsent im Auftrag des Vorstandes der Kameradschaft überreicht. Nun freuen sich beide auf das nächste Jubiläum in fünf Jahren
. - as -

13.Dezember.2017

Bernd Wilz zum 75. Geburtstag

Solingen. Zu seinem 75. Geburtstag wartete ein besonderer Gratulant auf Bernd Wilz. Unser Schriftführer OTL a.D. Andreas Schnellbach, der nicht weit entfernt von dem ehemaligen CDU-Bundestagsabgeordneten aus Solingen wohnt, nahm die Gelegenheit  gern wahr, dem Oberst der Reserve im Auftrag des Vorstandes zu gratulieren und ihm eine kleines flüssiges Präsent zu überreichen.
Wilz vertrat im Dt. Bundestag von 1983 bis 1998 den Wahlkreis Solingen, den er jeweils als Direktkandidat gewann. Seinen beruflichen Höhepunkt erlebte der Vollblutpolitiker von 1992 bis 1998 mit den über sechseinhalb Jahren als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung.  – as –

25.Dezember 2016

Zum 90. Geburtstag

Haan. Überrascht, aber auch sehr angetan war Oberst a.D. Wolfgang Geiberger als ihn unser Schriftführer Andreas Schnellbach zu seinem 90. Geburtstag am ersten Weihnachtstag daheim aufsuchte. Schnellbach überbrachte die guten Wünsche des Vorstandes und übergab in Gegenwart seiner Ehefrau die Geburtstagskarte des Vorstandes und eine Tüte mit Präsenten. Der Jubilar berichtete von vielen Erlebnissen aus seiner Bundeswehrzeit. Dabei entdeckten die beiden ehemaligen Luftwaffenoffiziere einige Gemeinsamkeiten, speziell die Aufenthalte in Amerika, wo Geiberger auch einige Jahre nach seiner Pensionierung gelebt hatte.  – as –

29. August 2016

Zum 75. Geburtstag

Wuppertal. Überrascht, aber auch sehr angetan war Stabsfeldwebel a.D. Theodor Gorißen als ihn unser Vorstandsmitglied Johann Schacherl zu seinem 75. Geburtstag daheim aufsuchte. Schacherl überbrachte nicht nur die guten Wünsche des Vorstandes sondern übergab ihm zum Anlass auch eine Geburtstagskarte des Vorsitzenden und ein kleines Präsent.

Der Jubilar berichtete von den vielen Stationen seines Bundeswehrlebens und bedankte sich ausdrücklich bei allen Beteiligten für die gelungene Überraschung. -as-

Drucken

© by DBwV e.V. - K-ERH-D-BL 01.04.2008 - 23.07.2019