Kameradschaft ERH D-BL im DBwV e. V.
Newsletter März 2020

Liebe Leser,

wenn Sie sofort etwas in Ihrem Leben verändern könnten, was wäre das? Bevor Sie zu sehr ins Grübeln geraten, bleiben Sie lieber bei uns, denn: Auch der Steuerring verändert sich stetig – und diesmal können Sie dabei mitwirken! Helfen Sie uns, unseren Service zu verbessern und nehmen Sie an einer kleinen, anonymen Steuerring-Umfrage zum Thema Messenger-Dienste (z. B. WhatsApp) teil. Klicken Sie dafür hier.
Keine Sorge – natürlich verändert sich nicht gleich alles: In unserem heutigen Newsletter finden Sie wie gewohnt die wichtigsten Steuertipps des Monats auf einen Blick. In diesem Sinne auch wie immer:


Viel Spaß beim Lesen!

Ihr Steuerring Newsletter-Team

Die Inhalte:
1. Freistellungsauftrag: Wie spare ich die Steuer auf Kapitalerträge?
2. Welche Steuerklassen gibt es?
3. Lohnsteuerabzugsmerkmale ändern – Vorsicht beim Freibetrag
4. Minijob im Privathaushalt: Wie meldet man eine Haushaltshilfe an?

Newsletter März 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Newsletter Januar-Februar 2020

Liebe Leser,

der erste Monat dieses Jahres mit einem Wort umschrieben: NEU! Neue generelle Steuerregeln in 2020, neue Steuervorteile für dienstliche E-Autos sowie E-Bikes und neue steuerliche Förderungen für energiesparende Sanierungsmaßnahmen. In unserem Newsletter können Sie all diese wissenswerten Neuheiten in Ruhe nachlesen. Außerdem wichtig im vergangenen Monat: Das Bundesverfassungsgericht hat bekannt gegeben, dass Studenten die Kosten für ihr Erststudium nach wie vor nur als Sonderausgaben absetzen können. Wir haben die steuerlich wichtigen Unterschiede zwischen Erst- und Zweitstudium nochmal für Sie zusammengefasst.

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr Steuerring Newsletter-Team

Die Inhalte:
1. Steuern 2020: Was ändert sich?
2. Neue Steuerregeln für dienstliche Elektroautos
3. E-Bikes und Pedelecs: steuerliche Regeln für Elektro-Fahrräder
4. Steuervorteile für energiesparende Sanierungsmaßnahmen
5. Wichtiger Unterschied in der Steuererklärung: Erststudium oder Zweitstudium?

Newsletter Jan.-Feb. 2020

Newsletter Dezember 2019

Liebe Newsletter-Leser,
Fristen über Fristen – zum Jahresende gibt es viele Termine rund um die Steuererklärung zu beachten. Prüfen Sie also jetzt noch mal Ihre Kapitalverluste, Ihre Verträge zur privaten Altersvorsorge und ob sich nicht sogar eine freiwillige Steuererklärung für 2015 lohnt. Mit unserem Newsletter unterstützen wir Sie – und steuern Sie sicher durch die Adventszeit. – viel Spaß dabei!

Ihr Steuerring Newsletter-Team

Die Inhalte:
1. Einspruch gegen den Steuerbescheid
2. Antragsveranlagung: Frist für das Steuerjahr 2015 läuft ab
3. Verlustbescheinigung für die Steuererklärung? Noch bis zum 15.12. beantragen!
4. Riester-Rente, Rürup-Rente: Zulagen und Steuervorteile zum Jahresende sichern

Newsletter Dezember 2019

Drucken

© by DBwV e.V. - K-ERH-D-BL 01.04.2008 - 31.03.2020